Archive | Juli, 2010

Mind the gap?!

26 Jul

Mir ist aufgefallen: die Londoner U-Bahn äußert sich irgendwie kritisch über mich….oder?!

Egal was dahinter steckt, ich sage vorsichtshalber: „Don’t mind the gap!

….diese Schlacht ist noch nicht vorbei!!!111

Same Shit. Different Belt.

25 Jul

Der Gürtel mit Wechselbildern

Unter diesem Motto verkaufen Edin und Sebastian (alias Eule) von Wechselwild ihren interessanten innovativen einfach coolen Gürtel. Der Clou: Das Motiv der Gürtelschnalle lässt sich austauschen, sodass man den Gürtel jeden Tag auf´s neue der Laune, dem Outfit oder dem Anlass anpassen kann. Das Set besteht aus einem schwarzen oder braunen Wechselgürtel, der Gürtelschnalle, einem Startmotiv in Cyan, Magenta oder Gelb, einer Sammelbox für weitere Motive und einem Wunschmotiv nach Wahl – Ein super Starter-Kit!

wechselwild-Gürtel Starterset

Ich bin mir nicht sicher ob die Idee wirklich so bahnbrechend neu ist, aber aufgrund des Designs und der wirklich coolen Aufmachung der Idee auf der Website, bin ich absolut begeistert! Es ist möglich, seine Wechselbilder selbst zu gestalten und in der Community zu verbeiten. Wird das eigene Motiv von anderen Mitgliedern bestellt, kann man Credits sammeln und für neue Wechselbilder einlösen.

Eine schöne Idee, Shop und Community zu verbinden und den Gürtel durch Netzwerke zu verbreiten. Kann man nur unterstützen und sich einen super coolen individuellen Gürtel zulegen. Kommt auf die Wunschliste 😉

SICK BELTBUCKEL BRO!!!111

Weils so warm ist….

21 Jul

https://i1.wp.com/i.mobilehomepages.de/c/051932/714126/ssc5/home/091/reku/albums/ventilator.gif_320_320_256_9223372036854775000_0_1_0.gif

Nichts zu danken 😉

Neue Kategorie „Mundprops“

16 Jul

Nachdem hier länger nix mehr los war, fange ich wieder an Inhalte zu erstellen. Meine erste Handlung ist das Erstellen einer neuen Kategorie für einen neuen Themenbereich.

Mundpropaganda ist das Stichwort (und unter anderem der Grund dafür, dass hier länger nix lief). Unter der Kategorie „Mundprops“ werde ich in Zukunft kurze aber eindeutige Posts veröffentlichen. Darin könnt ihr dann lesen, was man sich ohnezu überlegen  anschaffen kann, und wovon ihr verdammt nochmal die Finger lasst!

Eure Meinung zählt natürlich auch, und kann gerne in den Kommentaren abgelassen werden. Auch Vorschläge und Ratschläge, was man noch testen/empfehlen könnte, sind gern gesehen.

Phil